Alleinstellungsmerkmale der Transferallianz ALTOS

  1. Verknüpfung räumlich naher, derzeit aber getrennt wahrgenommener Regionen über das Netzwerk eng kooperierender Hochschulen
  2. Verbund zweier HAW mit starker regionaler Verankerung und einer international renommierten Volluniversität
  3. Hohe Dichte von weltweit agierenden KMU, zu denen im Einzelnen bzw. zu deren Wirtschaftsverbänden starke Verbindungen bestehen
  4. Geschlossene Strategie zur Verknüpfung des traditionellen Technologietransfers mit einem erweiterten Transferbegriff im Kontext einer Modus-3-Wissenschaft
  5. Die grenzüberschreitende Anschlussfähigkeit im Dreiländereck: ALTOS als treibende Kraft der TMO